Das Herstellverfahren PuranoTec®

Verbesserte Aufnahme durch PuranoTec®

Das patentierte Herstellungsverfahren PuranoTec® sorgt für eine verbesserte Aufnahme in den Körper

Damit Nahrungsergänzungsmittel ernährungsphysiologisch wirksam sein können, müssen sie möglichst gut vom Körper aufgenommen werden. Beta-1,3-1,6-Glucan, als wesentlicher Bestandteil des Mandelpilzes, ist nur schwer wasserlöslich. Seine Aufnahmefähigkeit ist dadurch limitiert. Dies führt dazu, dass in Kapseln abgefüllte beta-Glucan-Produkte oft in zu geringer Menge resorbiert werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Unser patentiertes Verfahren PuranoTec® bringt schwer wasserlösliche Bestandteile von Pflanzen oder Pilzen wie z.B. beta-1,3-1,6-Glucan in einen für den Körper optimal resorbierbaren Zustand. Die Produktpartikel sind nicht größer als 400 nm (0,0004 Millimeter) und können so von Mund- und Darmschleimhaut sehr gut aufgenommen werden. Zudem optimiert PuranoTec® Ladung und Struktur der Wirkstoffoberfläche der Partikel, damit diese die Schleimhäute besser durchdringen können. So kann das Immunsystem effektiv aktiviert werden.

Die ausgezeichnete Qualität von PuranoTec® wurde durch unsere klinische Studie COLD bestätigt.
Mit PuranoTec® können Sie damit die gesamte natürliche Kraft des Mandelpilzes zur Unterstützung Ihrer Gesundheit nutzen!

Strenge Qualitätskontrollen

Gemäß seiner Firmenphilosophie stellt Apurano Life Sciences seine Produkte nach höchsten Qualitätsstandards her. Damit gewährleistet Apurano Life Sciences die gleichbleibende Produktqualität.

Sämtliche Rohstoffe wie auch das Fertigprodukt prüfen wir kontinuierlich auf Identität, Qualität und Verunreinigungen.

Das Qualitätssicherungslabor von Apurano Life Sciences ist mit modernsten analytischen Geräten ausgestattet. Fortlaufende Kontrollen durch erfahrene Mitarbeiter die hohe Qualität unserer Produkte sicher.